Ein unterhaltsamer Abenteuer-Vortrag von Bert Franzl

Samstag 28. September 2019 ab 19.30 Uhr in der Machbarschaft

Das Thema

Warum ist Havanna eine der schrägsten Städte der Welt? Wie sieht es in Bob Marleys Geburtsort aus? Und ist Backpacking mit kleinem Budget in der teuren Karibik ratsam?

Mit Handgepäck, öffentlichen Verkehrsmitteln und ohne wirklichen Plan hat die reiselustige Familie Franzl 2018 Kuba und Jamaika erkundet und auch abseits der Touristenpfade kennengelernt.

In seinem neuen Abenteuer-Vortrag zeigt Familienvater Bert eindrucksvolle Bilder und erzählt authentisch und humorvoll von spannenden, verrückten und auch anstrengenden Eindrücken und Erlebnissen unterwegs.

Wer die Welt aus einem anderen Blickwinkel sehen und sich Gusto auf ein Abenteuer holen möchte, sollte sich diesen inspirierenden Abend nicht entgehen lassen!

Die Spezialisten

Martina und Bert Franzl haben in den vergangenen zwanzig Jahren über 100 Länder besucht und schauen gerne hinter die Kulissen des klassischen Tourismus. Seit der Geburt ihrer Kinder (6 und 7) entdecken sie die Welt am liebsten zu viert.

28. September 2019 in der MACHBARSCHAFT

Einlass 18.30, Beginn 19.30 Uhr

Anmeldung erforderlich!

Kosten: € 10.- (Kinder ab 10 Jahren € 5.-)

Für Getränke & Snacks ist gesorgt.

Anmelden

Weitere Angebote entdecken