Wie können wir Rahmenbedingungen schaffen,

in denen BürgerInnen und Politik gemeinsam

unsere Gesellschaft zukunftsfähig gestalten?

Die Herausforderungen unserer Zeit werden immer größer und stellen politische Instanzen vor oftmals unlösbare Situationen. Partizipation scheint hier die trendige Lösung, doch wer in altem Machtdenken festgefahren ist, wird auch hier schnell an seine Grenzen stossen.

Wenn Sie bereit sind, einen neuen Weg gemeinsam mit den BürgerInnen Ihre Kommune zu beschreiten, dann sollten Sie über 2 Eigenschaften verfügen: Neugier & Empathie. Den Rest können Sie sich aneignen!

Die Kultur Ihrer Kommune sollte vorbehaltlose Verbindung zwischen allen Beteiligten ermöglichen, um einander lösungsorientiert und auf Augenhöhe zu begegnen. Auch wenn politische VertreterInnen gewählt werden, die sich um gemeinschaftliche Projekte kümmern, übernimmt Jede+r selbst Verantwortung für sein+ihr Tun und bleibt selbst aktive+r GestalterIn seines+ihres direkten Umfeldes und ist aufgefordert sich zu engagieren!

Die Machbarschaft unterstützt BürgermeisterInnen am Weg zum Bürgerbegeisterern (c), um in deren Umfeld eine Kultur des gemeinsamen Gestaltens zu beflügeln. Anhand praktischer Beispiele zeigen wir alternative Wege für alltägliche Herausforderungen, kreieren maßgeschneiderte Kommunikationstools und bringen Sie auf Schiene!

Unser Angebot richtet sich an Alle, die an ihre Grenzen stossen und sich mehr für ihre Gemeinde oder Region wünschen, aber noch nicht wissen WAS und WIE sie es umsetzen können. Wir helfen Ihnen die Basis für Ihr Projekt zu schaffen, sodass Sie Betroffene zu Beteiligten machen, die gemeinsam mit Ihnen den Weg in eine lebenswerte Zukunft gehen wollen. Gemeinsam entwickeln wir mit Ihnen eine Vision, die schon bald Realität werden wird!

Kontaktieren Sie uns!