• Willkommen in der Komm-Vor-Zone

Stossen Sie mit altbewährten Lösungsansätzen an Grenzen?

Wollen Sie neue Wege gehen und Ihr Umfeld gestalten?

Die MACHBARSCHAFT inspiriert, ermutigt und unterstützt Menschen und Organisationen ihren Wirkungsgrad zu erweitern – konzeptionell, kommunikativ und begeisternd!

Sie ist Inspirationsquelle, Labor und Design-Schmiede für zeitgemäße spielerische Lösungen, um den Herausforderungen unserer Zeit mit kreativen Ansätzen zu begegnen.

Der Wirkungsgrad-Erweiterer Moritz Jahoda und der Verein MACHBARSCHAFT gestalten

  • innovative Konzepte
  • spielerische Formate
  • ansprechendes Kommunikationsdesign
  • belebendes Placemaking

Ziel ist die Stärkung des (gemeinschaftlichen) Selbstverständnisses und die Verbesserung der Lebensqualität in Lebensräumen und Wirkungsstätten.  So wird die Komfortzone zur KommVorZone!

Events 2020

PORTFOLIO

Wenn Herkömmliches an seine Grenzen stösst, sind wir eingeladen neue Wege zu suchen und gemeinsam, verantwortungsvoll und lösungsorientiert zu gestalten. In diesem Geist inspiriert und unterstützt die MACHBARSCHAFT:

Mr. MACHBAR

Moritz Jahoda

Fragologe & Wirkungsgraderweiterer

Alles begann mit dem Wunsch nach mehr Lebensqualität und Miteinander in meinem Wohnort am Stadtrand von Wien. Ich wollte nicht immer in die Stadt fahren, um etwas zu erleben. So initiierte ich vor einigen Jahren einen kleinen feinen Stadtrand-KulturSalon, in dem ich Themen zur Sprache und Menschen zusammen bringe.

Unter dem Dach der MACHBARSCHAFT habe ich seither ein sinnvolles Betätigungsfeld für meine Kreativität etabliert: hier entwickle und experimentiere ich mit vielfältigen Formaten, gehe spannenden Fragen nach, sensibilisiere Menschen spielerisch für das Besondere das uns umgibt und bringe sie (an ungewöhnlichen Orten) zusammen. Dadurch habe ich nicht nur die Sichtweise auf meinen Lebensraum verändert, sondern ein zukunftsweisendes Role-Modell für andere Menschen und Regionen entwickelt.

Das wunderbarste an der MACHBARSCHAFT aber ist, dass wir dadurch eine Kultur entwickelt haben, in der wir uns als Familie gemeinsam entfalten und die Welt um uns mitgestalten statt nur zu konsumieren, was man uns vorsetzt!